Living Rooms


Verein zur Förderung städtischer Wohnkultur

Wasser der Stadt

PROJEKT | Jänner – Juli 2024 | LIVING ROOMS | Graz | in Kooperation mit dem MS|BG|BRG Klusemannstraße |  unterstützt von Architekturstiftung Österreich

Wozu brauchen wir Wasser? Wer und was in der Stadt außer uns Menschen braucht noch Wasser? Haben wir genug Wasser in unserer Stadt und auf der Welt? Welche Lebewesen brauchen Wasser und wofür? Wo kommt Wasser in unserer direkten Umgebung, in unserer Stadt vor? In welchen Formen kommt Wasser bei uns vor? Wo kommt das Wasser her und wo geht es hin? Was passiert mit dem Wasser in unserer Stadt, wenn es regnet? Was ist die blaue Infrastruktur? Wie können wir uns gemeinsam um einen sorgsamen Umgang mit Wasser in der Stadt kümmern? Was sind Moore und Feuchtgebiete? Was ist ein Naturteich? Wie kann ein Naturteich zu mehr Artenvielfalt beitragen? Was kann und braucht unser Biotop am Schulareal?
Gemeinsam stellen wir uns diese und weitere Fragen zum Thema Wasser in der Stadt und sprechen mit Schüler*innen über ihr Wissen, ihre Beobachtungen und Erfahrungen. Wir werden eine Exkursion machen und mit Experimenten ins aktive Tun kommen.

Idee: Franziska Schruth, Daniela Zeschko
Projektträger: LIVING ROOMS
Umsetzung: LIVING ROOMS mit dem MS|BG|BRG Klusemannstraße, Marcus Rinner
TeilnehmerInnen: 2e Klassen bzw NavEx-Gruppe
erreichte Kinder: ca. 140

Zurück zur Übersicht